Reibekuchen mit Speck und Gartekräuter Aufstrich

Reibekuchen mit Speck

15 Min

Leicht

4 Portionen

Zutaten

1kg Kartoffeln

2 Eier

1TL Salz

1 EL Mehl

2 EL Öl

200g Creme fraîche

200g Schinkenwürfel

Bautz’ner Brotaufstrich Gartenkräuter

Pfeffer

Rezept
  1.  Kartoffeln schälen und mit einer feinen Reibe reiben.
  2.  Eier, Salz und Mehl hinzugeben und alles ordentlich verrühren.
  3.  Öl in einer Pfanne erhitzen. Ca. 10 cm große Kleckse der Kartoffelmasse in die Pfanne geben und von beiden Seiten goldbraun anbraten.
  4.  In einer anderen Pfanne Schinkenwürfel knusprig anbraten.
  5.  Creme fraîche mit Bautz’ner Brotaufstrich Gartenkräuter, Pfeffer und Salz vermengen.
  6.  Je einen Klecks Aufstrich auf die Reibekuchen geben und mit Speckwürfeln garnieren.